Kistenkühllager Steimbke Referenz BKM BAU

Einweihung des neuen Kistenkühllagers in Steimbke

Bei bestem Wetter und strahlendem Sonnenschein fand am 25. Mai die Einweihung des neuen Kistenkühllagers im Obst- und Gemüsezentrum in Steimbke statt.

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung der Raiffeisen-Warengenossenschaft Niedersachsen Mitte eG und fanden sich zu einer kleinen Feierstunde auf dem
Grundstück Am Nordbruche ein.

Arno Schoppe (Geschäftsführer der RWG Niedersachsen-Mitte) und Lars Ording (Marktbereichsleiter Obst & Gemüse RWG Niedersachse-Mitte) dankten in ihrer Rede den Baufirmen und deren Mitarbeitern für die geleistete Arbeit und lobte den reibungslosen Ablauf der Bauarbeiten.

Architekt Uwe Ostrowski und die Bauherrnschaft zeigten sich glücklich über die gelungene Fertigstellung des Objektes, welches als 3. Bauabschnitt die
Produktionsstätten auf dem Gelände komplettierte. Anschließend stattfindende Führungen durch die Gebäude rundeten die Veranstaltung ab.

Bauherr war die Erzeugergemeinschaft für Qualitätskartoffeln eG Steimbke, in der rund 60 Kartoffelerzeuger aus der Region zusammengeschlossen sind.

Mit der Investition baut die Raiffeisen Mitte ihre Kompetenz als einer der größten Kartoffelvermarkter in Niedersachsen weiter aus. Die neue Halle generiert Kapazitäten für die Lagerung und Kühlung sowie Ressourceneinsparung im Bereich Prozess- und Transportenergie. So steigt das Lagervolumen von bisher 8.000 Tonne auf jetzt 18.000 Tonnen.

Bei den im laufenden Betrieb durchgeführten Arbeiten zur Errichtung der Halle mit einer mittleren Höhe von 10 m und eine Grundfläche von insgesamt 5.270 m² bewiesen das BKM-Team und die beteiligten Baufirmen größte Flexibilität.

Wir freuen uns, den Neubau termingerecht und zur vollsten Zufriedenheit des Bauherrn übergeben zu haben.

Kistenkühllager Steimbke Referenz BKM BAU
Kistenkühllager Steimbke Referenz BKM BAU
Kistenkühllager Steimbke Referenz BKM BAU
Kistenkühllager Steimbke Referenz BKM BAU
2018-06-04T16:16:48+00:00